UN-Sicherheitsrat New York | Bildquelle: REUTERS

UN-Sicherheitsrat Wie Russland Syrien-Resolutionen blockiert

Stand: 14.04.2017 08:23 Uhr

Mehr als sechs Jahre dauert der Syrienkrieg nun schon, immer wieder gab es Kriegsverbrechen. Bestrafen konnten die UN sie jedoch nie - auch weil Russland bereits acht Resolutionen durch sein Veto blockierte. Ein Überblick.

Syrien: Russische Vetos im UN-Sicherheitsrat
13.04.2017

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Hier die Resolutionen im UN-Sicherheitsrat, die blockiert wurden:

UN-Resolution vom 4. Oktober 2011

UN-Resolution vom 4. Februar 2012

UN-Resolution vom 19. Juli 2012

UN-Resolution vom 22. Mai 2014

UN-Resolution vom 8. Oktober 2016

UN-Resolution vom 5. Dezember 2016

UN-Resolution vom 28. Februar 2017

UN-Resolution vom 12.April 2017

Russland blockiert UN-Resolution zu Giftgas-Einsatz in Syrien
18.04.2017

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 13. April 2017 um 20:00 Uhr.

Darstellung: